Wie macht man Frieden mit seiner Lieblingsperson?

  • Wie man Frieden mit seiner Lieblingsperson macht?

     

    Wir sind alle sehr unterschiedliche Menschen mit unseren Erfahrungen, Ideen, Ideologie, Prinzipien und Wünschen. Das ist der Grund, warum die Leute manchmal einander nicht verstehen, und wollen nicht, die Meinungen von ihren Hälften zu hören. Einen Menschen zu treffen, mit dem in Konnex kommen leicht ist, das ist ein wahres Wunder, und wenn die beiden von der Liebe vereint sind, ist eine solche Beziehung sehr wichtig, man sollte diese pflegen und schätzen. Leider können Liebhaber einander nicht immer verstehen und streiten. Dies ist nicht tödlich, aber ohne die Fähigkeit, die stärksten Beziehungen zu halten ist das  eine äußerst schwierige Aufgabe.

     

    Wir alle haben schwierige Zeiten, wir können nervös sein oder akkumulieren Beschwerden. Selbstverständlich, wird Ihre ukrainische oder russische Frau auch nervös sein und irgendwelche Probleme haben, weil ein Umzug in ein neues Land immer stressig ist.  Der Mensch manchmal seinen Unmut heftig auf die Person wirft, die es ihm schmerzhaft und unangenehm gemacht hat. Und es können, Eltern, Freunde, Kollegen, Freunde und Lieblingsfrau sein. Natürlich, ist eine solche Manifestation der Unzufriedenheit nicht gut, der Streit ist ein Zeichen dafür, dass bereits jetzt gesammelte Beleidigungen nicht mehr Platz im Inneren haben.

     

    Es ist perfekt, wenn die Menschen sofort all ihre Probleme besprechen und nicht schweigen. Wenn man zu lange wartet und nichts vom Unangenehmen sagt, führt es dazu, daß dann alles plötzlich auswärts geht. Das ist eine schlechte Situation.

     

    Beginnen Sie mit dem Prozess der Veränderung, schweigen Sie von den Dingen, die unangenehm, irritierend, zermürbend sind, sprechen Sie Sie über die Gefühle, die Sie erleben. Dies führt zu keinem Streit. Das hilft Ihnen eine Lösung für das Problem finden, was viel mehr schmerzlos ist. Und es wäre ideal, wenn Sie Ihrer Traumfrau aus der Ukraine oder Rußland sagen dasselbe zu machen.

     

    Und schließlich sprechen Sie zusammen von den Dingen, welche Sie nicht mögen. In den meisten Fällen hilft es, den Weg für die gegenseitige Vorwürfe und Beschwerden zu löschen. Dann ist es dem Partner viel klarer, was seine Hälfte von ihm will. Sie brauchen Fakten, nicht Emotionen. Oft ist es so, daß die Frau nicht genug Aufmerksamkeit von ihrem Mann bekommt, und aufgrund dieses Faktes beginnt sie eine große Vielzahl von Sünden in seinem Verhalten zu suchen, sogar Verrat, stattdessen ruhig zu sagen, daß sie sich ohne ihn sehr einsam, gelangweilt, traurig fühlt,  und fragen, wie könnt ihr dieses Problem zusammen lösen.

     

    Wenn es ein großer Streit war, geben Sie Zeit sich selbst und Ihrer slawischen Partnerin zu erkennen, was geschehen ist, zu denken, zu analysieren und eine Entscheidungen zu treffen. Besonders, wenn man über die Dinge gesagt hat, die ihm in seiner Partnerin nicht gefallen. Es ist notwendig, dass man daran denkt, überlegt und entschiedet.

     

    Wie nach einem Streit Frieden zu machen

     

    • Wollen Sie Frieden mit Ihrem Liebsten machen, versuchen Sie nicht zu beweisen, wer schuldig war.
    • Suchen Sie keine Befürworter, vor allem Eltern. Sie werden Frieden machen und vergeben, und sie tun es nicht. Für sie wird Ihre Partnerin ein schlechter Mensch, der ihr Kind beleidigt. All das wird Ihre Beziehung nicht stärker machen.
    • Versuchen Sie Frieden zu machen, ohne Kinder zu verwenden. Das ist wirklich schwer für ihre Psyche.
    • Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Emotionen schon vorbei sind, versuchen Sie zu besprechen, warum ein Streit entstand. Es wird helfen, den Grund des Streites zu sehen und zu verstehen, wie einem nächsten Streit zu vermeiden.  
    • Denken Sie zusammen über einen Stopp-Wort, das Sie verwenden in der Situation, wenn Sie einander zu viel Schlechtes sagen können.
    • Psychologen raten auch den Frieden bis zur Nacht machen und keine unvollendeten Konflikte für Morgen verlassen. Ansonsten kann die Situation leicht in einen langwierigen Konflikt verwandeln.

     

    Eine Fähigkeit Frieden zu machen ist sehr wichtig, aber es ist noch viel wichtiger keine Streite zu beginnen. Es ist nicht leicht sofort alle Probleme zu besprechen und diesen nicht anzusammeln. Aber man kann das leicht schaffen, wenn er einen großen Wunsch hat.

Comments

0 comments