Ungewöhnliche Hotels in der Ukraine

  • Ungewöhnliche Hotels in der Ukraine: die Nacht in einer Höhle oder auf einem Lastkahn?

    Kein Tourist kann um die Welt reisen, ohne zur Erholung zu stoppen. Heute gibt es viele Optionen für Kalme: von billigen Hotels bis zu den Luxushotels, die mit den hohen Kosten erschrecken können. Aber es gibt einige Hotels, die in erster Linie durch ihre ungewöhnlichkeit zu faszinieren fähig sind. Vielleicht haben Sie über einige von ihnen schon etwas gehört. Hier finden Sie die Liste der ungewöhnlichsten Hotels in der Ukraine, wo mindestens einmal ein Ukrainer gehen möchtet.

     

    Bemerken Sie sich, daß diese Hotels unter den Touristen sowie von der ganzen Welt als auch aus der Ukraine sehr populär sind. Deswegen sollten Sie ein Zimmer möglichst früh buchen, wenn Sie eine Reise in die Ukraine planen, um Ihre Traumfrau zu treffen.

     

    Das Hotel „Staraja Pravda“ (Alte Wahrheit) Polanica

     

    Warum es ungewöhnlich ist: „Die Welt wird in solchen Menschen geteilt, die “Der Herr der Ringe„ und “The Hobbit„ gelesen haben und diejenigen, die nur vorhaben die Bücher lesen» (Sunday Times). Das gleiche kann über das Hotel „Staraja Pravda“ gesagt werden, da die lokalen Häuser sehr ähnlich zu den fiktiven Hütten-Löchern aus Tolkiens „Hobbit“ sind. Deswegen, wenn man hierher kommt, scheint es, dass man auf der wirklich fabelhaften Art und Weise in Mittelerde erscheint, die von Hobbits, Zauberer und Elfen bewohnt ist.

     

    Das Hotel „Istorija“ (Geschichte), Polanica

     

    Das ungewöhnliche über das 4-stöckige Designhotel ist das Konzept, da es den verschiedenen Phasen der ukrainischen Geschichte gewidmet ist. Es ist ein dunkelgraues Gebäude, das am Abend und in der Nacht mit Laternen beleuchtet wird und das sieht wie Haus einer Fee aus. Alle Zimmer haben Namen einer bestimmten Periode in der Geschichte des ukrainischen Volkes und dementsprechendes Design: Erdhöhle, Tripoli, Scythia, Kiewer Rus, Leibeigenschaft, Fürstlich, Kosaken, UPA und Klassik. Dies ist vielleicht einer der ungewöhnlichsten Hotels in der Ukraine.

     

    Hotel „Tschornyj Samok“ (das Schwarze Schloß), Iwano-Frankowsk

     

    Das Ungewöhnliche über das Hotel ist, daß diejenigen, die mindestens einmal in Ivano-Frankivsk angekommen sind , sagen, daß Exterier ihnen bekannt zu sein scheint. Und das ist deswegen, weil das Hotel „Tschornyj Samok“ sich am Eingang in die Provinzzentrum Karpaten befindet und jeder, zumindest aus dem Fenster, es gesehen hat. Das Hotel ist im mittelalterlichen Stil eingerichtet, das betrifft das Aussehen und die Inneneinrichtung. Die Gäste des Hotels können dort das Fleisch grillen. Daher können Sie nicht nur die Gerichte der lokalen Köche genießen, sondern auch Ihre eigenen.

     

    Das Mini-Hotel „Kraevyd“ (Landschaft) Yaremche

     

    Die meisten Bürger träumen an einem echten ländlichen Ofen zu schlafen. Sie möchten etwas Natürliches in ihrem städtischen Leben haben. Eine solche Gelegenheit ist für Hotelgäste zur Verfügung gestellt. Nach dem guten Schlafen und leckeren Frühstück können Sie die Umgebung studieren gehen. die Aussicht aus dem Fenster des Hotels läßt niemanden gleichgültig sein. Es gibt eine Auswahl für jeden Geschmack: Wandern oder Fahrradspaziergang, oder Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten von Iwano-Frankiwsk Region.

     

    Der Komplex „Kanada“, Beresowka

     

    Das Uungewöhnliche über die Hütten ist das, daß sie als ob aus einem Märchen oder einer Geschichten über die glorreichen Zeiten der Kosaken sind. Wenn Sie so etwas sehen wollen, sollten Sie das Hotel „Kanada“ besuchen. Die Wirte werden Ihnen in einem der mit  Stroh  gedeckt Häuser zu wohnen bieten. ein Fluss und ein Teich befinden sich nicht weit entfernt. Der Innenraum ist mit Holz ausgestattet, so außen und innen werden die Gäste von Eko-Materialien umgegeben.

     

    Camping "Belyj Bison" (der Weiße Bison), Luka

     

    Was ungewöhnlich ist: das Highlight des Campingplatzes ist ein Bungalow auf dem Territorium von Camping. Holzerne gemütliche Cottages bringen die Gäste zur Kindheit zurück. Schließlich würden fast alle von uns gerne eine Hütte am Ufer des Flusses haben, oder sogar ein Indianerzelt, damit das viel Platz für Entspannung und Spiele hat. Im Camping findet jeder eine Aktivität nach seinem Geschmack sowie das Kind als auch der Erwachsene. Auf dem Territorium gibt es ein kleiner Pool. Im Fall, wenn Sie etwas Extreme möchten, können Sie sich mit dem Rafting beschäftigen. Es gibt immer ein freies Fahrrad für Liebhaber des Radfahrens sein

     

    Camping „Indian Village“, Krasnik

     

    Ungewöhnlich dieses Hotel ist da es die gegenwärtige Ansiedlung von Indern ist. Diese Zelte haben wir in amerikanischen Filmen gesehen. Sie werden die Teepee genannt. Sie waren bei den Reitervölker vom Westen beliebt, deswegen werden Teepee leicht nach Bedarf abgebaut.

Comments

0 comments