Wie die Beziehungen in der Entfernung erhalten. Teil 1

  • In Anbetracht der Tatsache, dass diese Webseite auf langwierige Beziehungen und Kommunikation zwischen den Vertretern und den Bewohnern verschiedener Länder berechnet ist, so muss man die Aufmerksamkeit widmen, wie die Harmonie der Beziehungen in der Entfernung bewahren. Dieses Thema habe ich mich bemüht gründlich zu studieren, deshalb habe ich mich entschieden, das in drei Teile zu teilen, in jedem von der die Räte, die Geschichten und die Etappen gerichtet auf die Verbesserung dieser Beziehungen werden. Also, der erste Teil heißt:

     

     Bewahren Sie die gewöhnlichen Beziehungen auf

     

    1 Bleiben Sie in der Kommunikation. Da sie einander persönlich nicht sehen werden, ist es wichtig, die emotionale Verbindung festzustellen und, sie so öfter wie möglichzu unterstützen. Es ist unnötig, jedees Mal die langen und ausführlichen Gespräche zu führen. Der häufige Kommunikation, wenn sie sogar ganz kurz ist, ein Zeichen ist, dass Sie in die Beziehungen genug Zeit und Bemühungen anlegen, und wird Ihnen helfen, die Ereignisse des Lebens von einander zu wissen. Falls sie große Pausen zwischen Gesprächs machen werden, dann werden sie beide die wichtige Kleinigkeiten des Lebens voneinander vergessen und deshalb, werden sie schon in einpaar Tage unaktuell und uninteressant.

    • Erkennen Sie, welche Weise der Kommunikation ihr Partner bevorzugt. Probieren Sie verschiedene Technologien und schauen Sie an, welche ihrer beide veranstalten. Schreiben Sie die SMS, die elektronischen Briefe, sprechen Sie per Skype, um über die kleinen Einzelheiten des alltäglichen Lebens einander im Bilde zu sein.

    • Arbeiten Sie ein Plan aus . Wenn sie wissen, dass Sie für den Verkehr viel zu beschäftigt sein werden, teilen Sie darüber dem Partner im Voraus mit und bemühen Sie sich, ihm zu schreiben oder, bei jeder Möglichkeit anzurufen. Wenn sie weniger beschäftigt sind, seien Sie fertig, umzugehen, wenn bei ihm die Zeit erscheinen wird, und inzwischen finden Sie sich die interessante Beschäftigung.

     

    2. Sprechen über die alltäglichen, unbedeutenden Sachen. Denken Sie nicht, dass man in jedem Gespräch ihre Beziehungen, Hoffnungen oder Träumen ernst besprechen muss. Stattdessen werden auf den Kleinigkeiten fokussiert, über die ein Paar, das zusammenlebt – der Kauf der Lebensmittel, die häuslichen Bemühungen, der Wechsel des Dekors in der Wohnung  sprechen würde . Es wird ihnen das Gefühl des allgemeinen Hauses  geben, woraufas Sie beide warten.

    • Die Gespräche auf den alltäglichen Themen können zur Festigung der Verbindung und der Wechselbeziehung zwischen euch - die Grundlage eurer Beziehungen- beitragen.

     

    3. Treffen Sie sich öfter. Bemühen Sie sich zueinander so oft zu fahren, wie ihre Arbeit, das Studium oder die Finanzen erlaubt. Sie müssen euch persönlich bei jeder bequemen Möglichkeit treffen. Bilden Sie den Plan der Fahrten oder wenigstens planen Sie den folgenden Besuch ein, sogleich der Nächste zu Ende gehen wird . Die Kommunikation ist Augen zu Augen so wichtig, inwiefern die Zufriedenheit von den Beziehungen, die Ergebenheit und das Vertrauen wichtig sind.

    • Führen Sie die eigenen Traditionen, die mit den Treffen verbunden sind. Zum Beispiel, sie können ins Lieblingsrestaurant gehen, den leisen Abend zu Hause durchführen oder etwas interessantes zusammen machen.

    • Organisieren Sie die Fahrt, so, dass die kostbare Zeit nicht zu verlieren. Vereinbaren Sie über das Treffen im Flughafen oder auf dem Bahnhof. Bemühen sie sich, mit einer Tasche zu reisen oder alles Notwendiges beim Partner zu bewahren , um die Zeit im Flughafen auf das Erhalten des Gepäcks nicht zu vergeuden.

    • Manchmal treffen Sie sich in anderen Städten. Fahren Sie dorthin, wo kein von ihnen noch nicht war,  oder wählen Sie die Stadt auf halbem Wege zwischen sie.

     

    4. Bemühen Sie sich , einander besser zu erkennen. Wie auch in jeden Beziehungen, sollen sie die Zeit zuteilen,  den Partner zu erkennen und zu verstehen. In den Gesprächen beachten Sie das, dass er am meisten mag (das Hobby , die Interessen, die alltägliche Beschäftigungen) und bemühen Sie sich, darüber mehr zu erkennen, dann wird bei sie nwhrere Themen für die Erörterung.

    • Das Wissen der Präferenzen wird sie  in der Auswahl der Geschenke einander helfen. Der Austausch von den Geschenken – noch eine Weise der Sendung der Gefühle auf die Entfernungen.

     

    5. Erinnern sie sich daran, dass ihr Partner – solcher Mensch, wie auch sie ist. Die Entfernung kann nicht nur die Gefühle verstärken, sondern auch, sie zwingen, ihr Partner zu idealisieren. Es kann die Beziehungen befestigen, jedoch wird die übermäßige Idealisierung  die Wiedervereinigung mit ihm wie mit dem realen Menschen erschweren.

    Tägliche Verkehr und der Austausch von den alltäglichen Details eures Lebens wird sie daan erinnern, welcher Partner ihr in Wirklichkeit ist und eben helfen wird, die Veränderungen zu bemerken, wenn sie mit ihm geschehen werden.

     

    6. Unterstützen Sie einander, sogar in der Entfernung. Seien Sie bei, wenn ihr Partner die Unannehmlichkeiten oder andere Schwierigkeiten im Leben hat. Sie sollen immer fertig sein, ihm zu helfen: so wird ihr Lieblingsmensch wissen, dass sie ihm lieben. Wenn ihr Partner jedees Mal allein zurechtkommen soll, wird er sie nicht brauchen.

    • Die Wechselbeziehung zeigt sich in den alltäglichen Taten (zum Beispiel, in der Annahme der Kompromissbeschlüsse) und in den langfristigen Prozessen (zum Beispiel, in der Bereitschaft Rauchen aufzugeben).

     

    7 Bauen Sie die vertraulichen Beziehungen. Das Vertrauen lebenswichtig für jede Beziehungen ist, unabhängig von der Entfernung. Bemühen Sie sich, die Richtigkeit zu bewahren und die Versuchungen zu vermeiden. Wenn Sie den Fehler zugelassen haben, muss man ehrlich sein und dem Partner die Wahrheit erzählen, wenn auch sogar die Lüge euch besser geholfen hätte, in seinen Augen besser auszusehen. Wenn Sie das Versprechen nicht zurückgehalten haben und zur Bar gegangen sind,kann  die Lüge darüber persönlich für sie vorteilhaft sein, aber die Wahrheit euren Beziehungen nicht vorteilhaft sein wird .

    • Die Häufige Benutzung E-Mail und anderen Mitteln des Verkehrs nach dem Internet trägt zur Entwicklung des Vertrauens in den romantischen Beziehungen bei.

     

    8 Seien Sie einander ergeben. Seien Sie geöffnet und ehrlich; teilen Sie sich die persönlichen Informationen freiwillig mit. Sie sollen moralisch miteinander befestigt sein und die Beziehungen fortzusetzen.

    • Beachten Sie die Merkmale, dass der Partner versucht, mit sie zu manipulieren und sie zu zwingen etwas machen, dass vorteilhaftig nur ihm ist– zum Beispiel, den Kollegen zu lügen, als ob etwas ernst vorkam, um auf sein Telefonruf während des wichtigen geschäftlichen Treffens zu antworten. Wenn der Betrug und die Manipulation ein Teil ihres Verkehrs ist, sollen sie nachdenken, warum ihren Beziehungen am Vertrauen fehlt .

     

    9. Machen Sie nichts irrationales, nur weil etwas sie ärgert oder sie von etwas verstimmt sind. Das Gespräch spielt die Schlüsselrolle, und wenn sie Probleme haben, so besprechen Sie sie nicht, weil  anders es die Errichtung des Kontaktes behindern wird . Sie können das Gespräch führen, wenn sie in der Panik oder böse seid.